Kurze Unternehmensgeschichte der Holzner GmbH – Hersteller von Dampfsterilisatoren

Gute Mitarbeiter, anwendergerechte Lösungen für die Dampfsterilisation, gute Zusammenarbeit mit Auftraggebern, Anwendern und Planern, zufriedene Kunden – die Basis für unser stetiges Wachstum.

1981 Gründung der Firma Holzner Medizintechnik durch Hans Holzner
1982 Produktion erster eigener Sterilisatoren
1987 Umzug in das neue Betriebsgebäude in Nußloch  Westring 6
1995 Übernahme der Druckbehälterfertigung der „Firma Labotron“ in Peißenberg durch unseren Gesellschafter Hans Holzner und Firma Sanamij (Niederlande), Gründung des neuen Unternehmens: „Holzner-Sanamij GmbH“ – dadurch Herstellung eigener Druckkammern
2007 Erweiterung der neuen Produktionsstätte in Peißenberg für den Druckbehälterbau
2008 Wechsel in der Geschäftsleitung: Hans Holzner übergibt die Geschäftsleitung der „Holzner GmbH“ an Lieselotte Holzner, Harald Beck und Christian Kaiser
2009 Die Gesellschafteranteile der „Holzner Druckbehälter GmbH“ werden neu geordnet, Gesellschafter sind jetzt Harald Beck und Hubert Kohler
2010 Erweiterung der Fertigungsstätte in Nußloch und Peißenberg
2011 Wechsel in der Geschäftsleitung, Lieselotte Holzner scheidet aus der Geschäftsleitung aus.
Harald Beck wird alleiniger Gesellschafter, Geschäftsführer sind Harald Beck und Christian Kaiser
2013 Die Gesellschafteranteile der „Holzner GmbH“ werden neu geordnet, geschäftsführende Gesellschafter sind jetzt Harald Beck und Sigrun Beck, Geschäftsführer Christian Kaiser.

 

Sie möchten mehr wissen über unser Unternehmen und unsere Produkte? Fragen Sie uns doch einfach. Hier geht es direkt zu Ihren Ansprechpartnern.

Hier können Sie Prospekte und Produktinformation herunterladen